Title of book Transit - mörderischer Güterverkehr
Hans Martin Prill
Siegfried Wagner ist mit Leib und Seele ein Polizist, allerdings kein gewöhnlicher. Weniger an den Verordnungen und Gewohnheiten der bürokratischen Polizeiarbeit orientiert, ermittelt er auf seine ganz eigene unkonventionelle Art. So sieht er vorgeschriebene Verfahrenswege eher untergeordnet an und er setzt geheime Waffen ein, die nach den Genfer Abkommen höchstwahrscheinlich geächtet sind. Und mit dieser Einstellung eckt er mitunter auch bei seinen Kollegen und Vorgesetzten an; vor allem Danner, seinen unmittelbaren Dienstherrn, bringt er damit zur schieren Verzweiflung.
Aber seine Art zu ermitteln hat durchaus Erfolg und verschafft ihm Respekt, vor allem beim Polizeipräsidenten. Dieser lässt ihn bei zwei undurchsichtigen und grausamen Mordfällen ermitteln. Dabei sind die beiden Geschäftsführer einer Spedition getötet worden. Bald schon kommt Siegfried üblen Machenschaften auf die Spur, bei denen es um Menschenhandel, Prostitution und skrupellose Banden geht, die grenzübergreifend tätig sind. Doch nicht nur diese Fälle halten ihn in Atem, sondern auch noch eine schöne Witwe.
H.M. Prills Krimi "TRANSIT"  ist ein kurzweiliges Buch über einen Gesetzeshüter, der so überhaupt nicht in unsere Gegenwart passen will. Mit seinen Methoden, die fernab der Überverwissenschaftlichung der derzeitigen Krimis mit Forensik, DNA-Spuren, Datensammeln und Ähnlichem sind, wirkt er fast wie ein Relikt aus fernen Zeiten. Aber, und das macht es so erfrischend: Er kommt trotzdem – oder gerade deshalb – auch zum Ziel und man wird dabei noch köstlich unterhalten.

ISBN 978-3-946834-52-6 294 Seiten Ladenpreis 13,90 € Lieferbar ab September, 2018 über Ihren Fachbuchhändler X
gscheide Bücher aus Stuttgart komische Bücher aus Frankfurtwahnsinnige Bücher aus München
oder über Amazon Besuchen Sie die Autoren-Website Event hier eingeben

Title of book Donata und ihre Gefährtinnen
Thale Lind
Erst waren es nur Einzelne, dann aber immer mehr, die in Rom ab dem Jahr
33 n. Chr. erst ahnten, bis es ihnen zur Gewissheit wurde, dass dem Schatten des römischen Herrschaftsglaubens, der auf Macht, Unterdrückung und auch Bereicherung im Diesseits beruhte, ein Licht anderer Qualität entgegentrat. Sich mit ihm zu verbinden hatte in dieser Zeit einen sehr hohen Preis.
So begannen Donata, ihre Gefährtinnen und andere, eine urchristliche Gemeinde zu formen, die sie nicht in eine andere Welt versetzte, aber in eine andere Art innerer Gewissheit, so dass sie selbst in der äußeren Wirrnis, der Willkür und in dem herrschenden Unverständnis in ihrem unerschütterlichen Glauben blieben, auch für den Preis des Martyriums.

Thale Linds historische Erzählung basiert auf der verbürgten Eintragung im Ökumenischen Heiligenlexikon über diese als erste Märtyrerinnen Roms verehrten Frauen. Sie vollzieht deren mögliche Lebensgeschichte nach, da die tatsächliche unbekannt ist. Die Ereignisse jener althistorischen Zeit lassen mögliche Lebenspanoramen aufleuchten.

ISBN 978-3-946834-59-5 232 Seiten Ladenpreis 12,90 € Lieferbar ab September, 2018 über Ihren Fachbuchhändler X
gscheide Bücher aus Stuttgart komische Bücher aus Frankfurtwahnsinnige Bücher aus München
oder über Amazon Besuchen Sie die Autoren-Website Event hier eingeben

Title of book Bei der nächsten Frau wird alles schlimmer
Charles Friedrich
„Bei der nächsten Frau wird alles anders und besser“, sollte man meinen und wird sich auch jedes Mal nach einer Trennung vorgenommen.
Das sieht der Autor Charles Friedrich aber ganz anders, denn sein neues Buch heißt „Bei der nächsten Frau wird alles schlimmer“. Darin schildert er autobiographisch seine Erlebnisse und Begegnungen mit der Damenwelt. Hier kommen ganz unterschiedliche Frauen ins Spiel, mal sind sie eher schüchtern, mal zeigen sie in erotischen Situationen ein ganz anderes Gesicht oder mal sind sie nur auf das Eine aus. Aber immer wieder entstehen daraus skurrile, bizarre, lustige und vor allem erotische Szenerien.
Das Buch „Bei der nächsten Frau wird alles schlimmer“ von Charles Friedrich ist eine humorvolle und erotische Kurzgeschichtensammlung, bei der es der Autor schafft vor allem durch seinen lockeren Erzählstil den Leser bestens zu unterhalten. Er nimmt sich und seine amourösen Abenteuer nicht so ernst und erzählt sie mit einem Augenzwinkern, womit es ihm gelingt nicht in eine stereotype Erotik-Erzählung abzugleiten. Im Gegenteil schafft er den Spagat zwischen der Darstellung erotisch heißer Szenen auf der einen und der Seriosität mit einer Prise Humor auf der anderen Seite.

ISBN 978-3-946834-63-2 280 Seiten Ladenpreis 13,90 € Lieferbar ab September, 2018 über Ihren Fachbuchhändler X
gscheide Bücher aus Stuttgart komische Bücher aus Frankfurtwahnsinnige Bücher aus München
oder über Amazon Besuchen Sie die Autoren-Website Event hier eingeben

Title of book Schrei, wenn du verstehst-Mein Weg mit und ohne Drogen
Anette Hofmann
"Anette Hofmann erzählt in ihrem Buch über ihr Leben mit und ohne Drogen.
Sie zeichnet ein Bild aus den ´90er Jahren, in denen Heroin und Kokain ihre ständigen Begleiter waren, über die ersten Erfahrungen mit LSD und Partydrogen, bis hin zur akzeptierenden Beratung.
Eine Powerfrau mit einem ungewöhnlichen Werdegang innerhalb der Drogenszene Berlins.
Als Krankenschwester mit Leib und Seele, ist die mittlerweile studierte Sozialpädagogin und Suchttherapeutin seit Mitte der 90er Jahre wesentlich mit daran beteiligt, Beratung vor Ort auf Partys zu etablieren.
Ein wichtiges Buch, das aufzeigt wie sich der Drogenkonsum innerhalb der letzten 25 Jahren verändert hat und wie wichtig es ist die Angebote der Drogenberatung dahingehend anzupassen.
Juliane Blanck, Release Stuttgart e.V. 2018"

ISBN 978-3-946834-60-1 214 Seiten Ladenpreis 13,90 € Lieferbar ab September, 2018 über Ihren Fachbuchhändler X
gscheide Bücher aus Stuttgart komische Bücher aus Frankfurtwahnsinnige Bücher aus München
oder über Amazon Besuchen Sie die Autoren-Website Event hier eingeben
Ihr Manuskript in guten Händen.
Wissenswertes über die Buchbranche – Messetermine hier.
Unsere Bücher.
Nur für Buchhändler

Unsere neuesten Titel