Datenschutzerklärung

Der VERRAI-VERLAG, Inhaber Jürgen G. Zarn, Kitzbüheler Weg 1, 70469 Stuttgart nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst. Hier finden Sie einen Überblick, welche Daten zu welchem Zweck erhoben werden und wie diese geschützt werden.

I. Nutzung der Website

Für die generelle Nutzung unserer Website ist es nicht erforderlich, personenbezogene Daten anzugeben.

II. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung
personenbezogener Daten

(1) Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Personenbezogene Daten werden nur dann und nur in dem Umfang erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Kontaktanfrage freiwillig mitteilen.

(2) Im Rahmen Ihrer Kontaktanfrage benötigen wir Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre E-Mailadresse. Zusätzlich können Sie uns Ihre Telefonnummer, Ihre Mobilfunknummer und Ihre Adresse für die Kontaktaufnahme mitteilen. Dieser Nutzung können Sie für die Zukunft jederzeit widersprechen.

(3) Ihre personenbezogenen Daten werden nur zum Kontakt oder zu dem Zweck verwendet, für den Sie uns diese bereitgestellt haben. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Mit vollständiger Abwicklung Ihrer Kontaktanfrage werden Ihre Daten gelöscht. Es sei denn Ihr Einverständnis liegt uns für eine weitere Nutzung vor oder wir sind dazu gesetzlich verpflichtet.

III. Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten einschließlich Herkunft und Empfänger Ihrer Daten sowie dem Zweck der Datenverarbeitung. Daneben besteht ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

IV. Ansprechpartner für Datenschutz

(1) Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Jürgen G. Zarn,
Kitzbüheler Weg 1,
70469 Stuttgart
E-Mail: verleger@verrai-verlag.de
Telefon: (+49) 0711 41 47 47 37
Fax: (+49) 0711 41 47 47 38

(2) Ihre Anfrage richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an uns. Beachten Sie bitte, dass wir bei Auskunftsanfragen, die nicht schriftlich erfolgen, zum Schutz der Person, über die Daten gespeichert sind, gegebenenfalls verlangen, dass nachgewiesen wird, dass Sie wirklich die Person sind, über deren personenbezogene Daten Auskunft verlangt wird.

V. E-Mail-Kommunikation

Wenn Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, können Sie dies gerne über die angegebenen Adressen tun. Beachten Sie jedoch bitte, dass unverschlüsselte E-Mails, die über das Internet versendet werden, während des Transportwegs nicht hinreichend vor der unbefugten Kenntnisnahme durch Dritte geschützt sind.

Stand 01.03.2016